Gezielte Online-Schulungen für schnelle Ergebnisse

Die Creo Simulate Online-Schulungen von CAD Schroer helfen Ihnen dabei sich in einzelnen Themenbereichen sehr schnell fortzubilden und das bedarfsorientiert und direkt von Ihrem Arbeitsplatz aus. Stellen Sie sich dabei die Inhalte Ihrer Trainings selber zusammen und vereinbaren Sie einen Termin mit unseren Trainern. Sie bekommen dann zielgerichtete 1-zu-1 Online-Schulungen und das direkt von Ihrem Arbeitsplatz aus.

Creo Computer-Aided Verification Extension – CMM

Preise für die Online-Schulungen

Unsere Preise für die Online-Schulungen sind gestaffelt aufgebaut, so dass das Training immer günstiger für Sie wird, je mehr Zeit Sie buchen. Dabei ist in unseren Preisen bereits alles inklusive, wie die Vorbereitung unserer Trainer und die technische Infrastruktur, die wir für Sie bereitstellen. Bereits für Buchungen ab 4 Stunden können wir Ihnen Rabatte einräumen. Die Höhe des Rabattes richtet sich nach der Anzahl der gebuchten Schulungszeit und ist in folgenden Stufen gestaffelt:

1 Stunde Online-Schulung: 180€

Bei einer Buchung
ab 4 Stunden erhalten Sie 5% Rabatt,
ab 8 Stunden erhalten Sie 10% Rabatt,
ab 16 Stunden erhalten Sie 15% Rabatt.

Sie können Ihre Online-Schulung aus folgenden Kursen zusammen stellen

Modellvorbereitung (Dauer 2 Stunden)
Vorgelagerte Schritte zum Modellaufbau und Modellverwaltung

Kontaktsimulationen (Dauer 2 Stunden)
Verstehen und Definieren von Kontakten, Vernetzungs- und Analyseeinstellungen zur verbesserten Konvergenz und Ergebnisdarstellung

Thermisch (Dauer 2 Stunden)
Einblicke in das Modul zur thermischen Simulation, dynamische Vorgänge wie Aufheiz- oder Abkühlvorgänge sind mit der Erweiterungslizenz möglich

Schalenmodelle (Dauer 1 Stunde)
Es wird die Arbeitsweise mit Schalenidealisierungen thematisiert

Balkenmodelle (Dauer 30 Minuten)
Es wird die Arbeitsweise mit Balkenidealisierungen thematisiert

Vernetzungssteuerung (Dauer 1 Stunde)
Wichtige Optionen zur manuellen Netzsteuerung, strukturierte Netze, Konvergenzsteuerung

Verbindungselemente (Dauer 30 Minuten)
Es wird die Arbeitsweise mit Schraubenidealisierungen thematisiert

Idealisierungen (Dauer 1 Stunde)
Massenpunkte, Gewichtete Verbindungen und Federn bringen weitere Vereinfachungen oder auch Details mit in das Simulationsmodell

Modelltypen (Dauer 2 Stunden)
Spezielle Modelltypen wie Ebener Spannungszustand, Ebener Dehnungszustand und Achsensymmetrie erlauben effiziente Simulationen ausgesuchter Problemstellungen

Dynamisch (Dauer 2 Stunden)
Zeitlich veränderliche Lasten, Frequenzsteuerung, Stoßbelastung, Fußpunkterregung

Analysen mit Vorspannungs KE (Dauer 1 Stunde)
Vorspannungs KEs erlauben die Simulation von Schraubverbindungen, wenn Verbindungselemente oder Dimensionsreduzierung nicht möglich sind

Messgrößen (Dauer 1 Stunde)
Erzeugung und Auswertung benutzerdefinierter Messgrößen zur Steigerung der Aussagefähigkeit ihrer Analysen

Geometrische Elemente (Dauer 30 Minuten)
Werkzeuge zur Aufbereitung des Simulationsmodells wie Flächenbereiche, Volumenbreiche, Bezugs KEs

Nichtlineare Analysen (Dauer 1 Stunde)
Nichtlinearitäten umfassen Kontaktsituationen, große Verformungen, nichtlineare Materialien

Modalanalysen (Dauer 30 Minuten)
Ermittlung der Eigenfrequenzen von Einzelteilen und Baugruppen

Lasttypen und Randbedingungen (Dauer 1 Stunde)
Für eine möglichst reale Annäherung sind unterschiedliche Last- und Randbedingungstypen verfügbar (Drucklasten, Torsionslasten, Gravitation, räumlich veränderlich Lasten, Drehgelenke, Symmetrie, …)

Spezielle Analysetypen (Dauer 3 Stunden)
Vorspannung, Knicken, Konstruktionsstudien, Sensitivitätsstudien, Optimierungen

Ergebnisauswertung (Dauer 1 Stunde)
Vorstellung der Werkzeuge im Post-Processing wie Farbplots, Graphen, Isoflächen, Schnitte, Exportoptionen

Schulung zusammenstellen

Technischen Voraussetzungen für Online-Schulungen

Software: Creo Lizenzen

Eine vollumfänglich installierte PTC Creo Software auf Ihrem Rechner. Unsere Online-Schulungen werden von unseren Trainern auf Basis der entsprechenden Creo Lizenzen durchgeführt. Daher ist es Voraussetzung, dass auch von Ihrer Seite die entsprechende Software für Creo auf Ihrem Rechner installiert ist, damit Sie das neue Wissen direkt an Ihrem Arbeitsplatz anhand der Trainingsbeispiele ausprobieren können.

Internet-Anbindung

Es ist mindestens ein DSL-Internetzugang erforderlich. Bitte beachten Sie, dass sowohl die Video-/Bild- als auch die Tonübertragung über das Internet erfolgen. Für die Tonübertragung bitten wir Sie ein Headset zu benutzen, da bei normalen Lautsprechern Rückkopplungen entstehen können. Die Qualität der Übertragung hängt u.a. stark von der Performance Ihres Internet-Anschlusses ab, führen Sie deshalb bitte während des Online-Trainings keine Up- oder Downloads durch.