Kundenstory: Klaus Union und Windchill:Fortschrittlichste Konstruktionen und neue Technologien können höchste Sicherheit nur bieten, wenn auch die Fertigungsqualität gesichert ist1. Deshalb baut KLAUS UNION schon seit Jahren auf das kombinierte Know-How von CAD Schroer und PTC.

Mit der stopfbuchsenlosen Kreiselpumpe SLM NV stellt KLAUS UNION ein völlig neues Pumpenkonzept vor

„Wir arbeiten schon seit über 25 Jahren2 mit CAD Schroer zusammen und fühlen uns dort in den besten Händen wenn es um Software und Dienstleistungen rund um die Produktentwicklung geht. CAD Schroer ist auf unsere Anforderungen detailliert eingegangen und hat gemeinsam mit uns Windchill PDMLink in unserem Hause implementiert. Die integrierte Datenmanagementlösung von PTC erlaubt unserer Produktentwicklung und Konstruktion einen weltweiten Zugriff auf alle projektbezogenen Daten und Informationen. Dadurch können wir nicht nur unsere Projektdurchlaufzeiten verringern, sondern steigern auch durch die Datenkontrolle und den schnellen Zugriff auf vergangene Projekte die Qualität unserer Produkte mit jedem Projekt. CAD Schroer hat uns in diesem Projekt sehr gut beraten und eine optimale Implementierung durchgeführt. Besonders schätzen wir die freundliche und fachgerechte Betreuung von CAD Schroer, während und besonders nach der Implementierungsphase.”

– Oliver Terhorst, Klaus Union GmbH

In über 65 Jahren hat sich KLAUS UNION eine Sonderstellung als Hersteller von Pumpen und Armaturen für höchste Qualitäts- und Sicherheitsanforderungen erworben.

Über 65 Jahre KLAUS UNION, das ist von den ersten Jahren an die zielstrebige Entwicklung zu einem weltweit führenden Anbieter von magnetgekuppelten Pumpen und Armaturen höchster Qualitätsanforderungen. KLAUS UNION leistet einen entscheidenden Beitrag zur ständigen Betriebsbereitschaft und Sicherheit der Anlagen, zum Schutz von Menschen und der Umwelt. Heute umfasst die Produktpalette von KLAUS UNION Pumpen und Armaturen für nahezu jeden industriellen Einsatzzweck. Die Pumpen und Armaturen bieten höchste Sicherheit, Zuverlässigkeit, lange Standzeiten und Kostenersparnis durch einfachste Wartung. Der Einsatz erfolgt in vielen Bereichen wie in der Chemischen und Petrochemischen Industrie, in Raffinerien, in der Kälte- und Wärmetechnik, in Flüssiggasanlagen, sowie in der Galvanotechnik, in On- / Offshore-Anlagen, in Kraftwerken und im Anlagenbau.

Boris Kutschelis von KLAUS UNION arbeitet mit Windchill PDMLink


Kreiselpumpen mit Magnetkupplung für den Bereich Chemie und Petrochemie

Branche:
Maschinenbau

Tätigkeitsfeld:
KLAUS UNION ist einer der weltweit führenden Anbieter von magnetgekuppelten Kreiselpumpen und Armaturen für den industriellen Bereich.

PTC-Kunde seit:
2001

CAD Schroer-Kunde seit:
1987

Anforderung:
Mit der Einführung der 3D-Konstruktionslösungen aus dem Hause PTC bei KLAUS UNION wurde der Ruf nach einer Datenmanagement-Lösung zur Kontrolle über alle Inhalte und Prozesse in der Produktentwicklung immer lauter. KLAUS UNION hatte die Anforderung die zunehmenden Datenmengen strukturierter zu verwalten und den Zeitaufwand zum Auffinden einzelner Daten oder Informationen zu reduzieren. KLAUS UNION wird schon seit über 12 Jahren3 im PTC-Umfeld von CAD Schroer betreut. Der Goldpartner von PTC bietet Software und Dienstleistungen in enger Zusammenarbeit mit PTC an.

Lösung:
CAD Schroer konnte bei KLAUS UNION eine integrierte PDM-Lösung anbieten und implementieren. Die Datenmanagement-Lösung Windchill PDMLink erfasst, konfiguriert und verwaltet Produktdaten und optimiert somit Geschäftsprozesse im Unternehmen. Mit Windchill PDMLink ist es global tätigen Herstellern wie KLAUS UNION möglich verteilte Produktinformationen zu konsolidieren und komplexe Entwicklungsprozesse klar zu strukturieren. Die Datenmanagement-Lösung ermöglicht das integrierte Verwalten von CAD-Daten und Dokumenten. Egal ob direkt aus dem System oder webbasierend, mit dem System lassen sich Daten und Informationen aktueller und vergangener Projekte schnell auffinden und bearbeiten. Zusätzlich erlaubt das System die Verwaltung von Stücklisten oder anderer produktbezogener Detaildaten. Gleichzeitig erleichtert die PDM-Lösung die Kooperation mit Zulieferern und Kunden.

Zu erwartendes Resultat:
Verringerung des Zeitaufwands zum Auffinden von Dateien, schnellere Kooperation mit Kunden und Lieferanten, Vereinfachung des Datenzugangs für den Service. Mit dieser Lösung kann KLAUS UNION seine Produktentwicklung an den strategischen Unternehmenszielen ausrichten und seine Geschäftsergebnisse damit verbessern. Mit den leistungsstarken Inhalts-, Konfigurations- und Änderungsmanagement-Funktionen unterstützt Windchill PDMLink KLAUS UNION dabei den Erfolg seiner Produkte zu steigern.

Firmenprofil:
Über 65 Jahre KLAUS UNION, das ist von den ersten Jahren an die zielstrebige Entwicklung zu einem weltweit führenden Anbieter von magnetgekuppelten Pumpen und Armaturen höchster Qualitätsanforderungen. KLAUS UNION leistet einen entscheidenden Beitrag zur ständigen Betriebsbereitschaft und Sicherheit der Anlagen, zum Schutz von Menschen und der Umwelt. Heute umfasst die Produktpalette von KLAUS UNION Pumpen und Armaturen für nahezu jeden industriellen Einsatzzweck. Die Pumpen und Armaturen bieten höchste Sicherheit, Zuverlässigkeit, lange Standzeiten und Kostenersparnis durch einfachste Wartung. Der Einsatz erfolgt in vielen Bereichen wie in der Chemischen und Petrochemischen Industrie, in Raffinerien, in der Kälte- und Wärmetechnik, in Flüssiggasanlagen, sowie in der Galvanotechnik, in On- und Offshore-Anlagen, in Kraftwerken und im Anlagenbau.

Webseite von KLAUS UNION:
www.klaus-union.de

Zitat von Oliver Terhorst:
Wir arbeiten schon seit über 25 Jahren mit CAD Schroer zusammen und fühlen uns dort in den besten Händen wenn es um Software und Dienstleistungen rund um die Produktentwicklung geht. CAD Schroer ist auf unsere Anforderungen detailliert eingegangen und hat gemeinsam mit uns Windchill PDMLink in unserem Hause implementiert. Die integrierte Datenmanagementlösung von PTC erlaubt unserer Produktentwicklung und Konstruktion einen weltweiten Zugriff auf alle projektbezogenen Daten und Informationen. Dadurch können wir nicht nur unsere Projektdurchlaufzeiten verringern, sondern steigern auch durch die Datenkontrolle und den schnellen Zugriff auf vergangene Projekte die Qualität unserer Produkte mit jedem Projekt. CAD Schroer hat uns in diesem Projekt sehr gut beraten und eine optimale Implementierung durchgeführt. Besonders schätzen wir die freundliche und fachgerechte Betreuung von CAD Schroer, während und besonders nach der Implementierungsphase.

Weitere Referenz von KLAUS UNION:
www.cad-schroer.de/Referenz/Klaus-Union

Kundenstory: Klaus Union und Windchill: Kundenstory: Klaus Union und Windchill: Kundenstory: Klaus Union und Windchill:
Fußnoten:
1 Zitat von der Webseite von KLAUS UNION: www.klaus-union.de/Unternehmen
2 Seit über 25 Jahren betreut CAD Schroer die Firma KLAUS UNION wenn es um Software und Dienstleistungen rund um die Produktentwicklung geht. Seit 1987 ist das CAD-System MEDUSA bei KLAUS UNION eine etablierte Größe. Das Unternehmen wird seither von CAD Schroer betreut.
3 Seit über 12 Jahren ist die Firma KLAUS UNION Kunde von PTC. Im Jahre 2001 entschied sich KLAUS UNION für eine Einführung von Pro/ENGINEER. Nach und nach entwickelte sich dabei die Pro/ENGINEER-Installation von einer Insellösung durch verschiedene Integrationsansätze zu einem System zur Bewältigung hoher konstruktiver Anforderungen.