Mit der Creo Mold Analysis Extension lässt sich der Spritzguss von Kunststoffteilen direkt in Creo Parametric schnell und  präzise simulieren. Konstrukteure können das Tool zur Identifizierung von potenziellen Problemen, zur Optimierung  der Entwürfe und Verbesserung der Fertigungseignung ihrer Produkte nutzen.

Simulation und Analyse im Kunststoff-Spritzguss

Kunststoffkonstrukteure benötigen direkten Zugriff auf zuverlässige und leicht verständliche Analysedaten, um sich einen Überblick über die Fertigungseignung zu verschaffen und den Teileentwurf zu optimieren. Ist dieser nicht gegeben, müssen die Formen überarbeitet werden, wird zu viel Material verbraucht, müssen die korrigierten Formen getestet werden. All das ist teuer und verzögert die Markteinführung der Endprodukte.

Creo-Mold-Analysis-Extension
Creo Mold Analysis Extension

Umfassende Informationen über das Kunststoff-Fließverhalten

Mit der Creo Mold Analysis Extension können Benutzer schnell und präzise direkt in Creo Parametric Entwürfe analysieren und optimieren, die Kunststoff-Spritzguss erfordern. Die Funktionen in der PTC Creo Mold Analysis Extension liefern umfassende Informationen über das Kunststoff-Fließverhalten, die Analytiker und Konstrukteure benötigen. Dieses leistungsstarke Werkzeug ermöglicht die Durchführung von Spritzguss-Analysen für die Konstruktionsverifizierung und -optimierung in PTC Creo Parametric. Dadurch sinken die Kosten für die Umkonstruktion von Spritzgussformen und für späte Konstruktionsänderungen.

Hauptvorteile

  • Identifizieren von potenziellen Problemen bei der Spritzgussfüllung, wie Teilfüllungen, Lufteinschlüssen oder  Bindenähten
  • Verbessern der Konstruktionsqualität, Reduktion der Fertigungszykluszeiten und der Überarbeitung von Formen
  • Identifizieren der optimalen Einspritzpositionen für eine kürzere Zykluszeit und verbesserte Produktästhetik
  • Einfach bedienbar, auch für Nicht-Experten ohne umfangreiche Kenntnisse der Kunststoffanalyse
  • Einfaches Optimieren von Spritzgussbedingungen mittels einer Konstruktionsstudie mit mehreren Analysen;  Batch-Ausführung wird unterstützt
  • Eingebettet in PTC Creo Parametric:
    • Einfache Benutzeroberfläche
    • Keine Datenkonvertierung zwischen CAD, CAM und CAE

Funktionen und Spezifikationen

  • Intuitive, prozessgesteuerte Benutzeroberfläche, eingebettet in Creo Parametric
  • Animation des Kunststoff-Einspritzvorgangs
  • Umfangreiche Datenbank mit verbreiteten Kunststoffwerkstoffen
  • Automatisches Anwenden optimierter Prozessbedingungen für das gewählte Kunststoffmaterial
  • Identifizierung der optimalen Angusspunkte
  • Passende Lösungen für mögliche Probleme wie Teilfüllungen, Lufteinschlüsse, Bindenähte oder Verzögerungs-Effekte
  • Echter 3D-Volumenkörper-Gleichungslöser für genauere Ergebnisse als mit 2,5D-Technologie
  • Umfangreiche Analysefunktionen:
    • Schmelzfront-Zeit
    • Lufteinschluss
    • Bindenaht
    • Einfallstelle
    • Fülldruck
    • Temperatur
    • Kerntemperatur
    • Umgebungstemperatur
    • Formbarkeit (Füllerwartung)
    • Geschwindigkeitsvektor
    • Maximale Abkühlzeit
    • Maximale Schergeschwindigkeit
    • Maximale Scherspannung
    • Erstarrte Randschicht-Verhältnis
    • Volumenkontraktion
    • Materialorientierung
    • Angussverteilung
    • Faserorientierung

PTC Solutions Newsletter

Melden Sie sich jetzt zu unserem Newsletter an und verpassen Sie keine Angebote mehr. Unser Newsletter versorgt Sie mit nützlichen Tipps, Video Tutorials und informiert Sie über aktuelle Aktionen.