Mehr denn je wird von Produktentwicklungs- und Fertigungs-Teams erwartet, dass sie Produkte effizienter und kostengünstiger entwickeln, ohne dabei Innovation oder Qualität zu beeinträchtigen. Glücklicherweise bietet Creo die skalierbarste Palette an 3D-CAD-Produktentwicklungspaketen und -Tools, die heute erhältlich sind.

Das jetzt verfügbare Creo 7.0 bietet Ihnen Fortschritte im Mehrkörperdesign und generativen Design, in der Designanleitung in Echtzeit und in der rechnergestützten Fertigung. Außerdem haben wir die Funktionen, die Sie bereits verwenden, wie Entwurf, Sketcher, Erstellung von 2D-Zeichnungen und modellbasierte Definition, beschleunigt und erweitert.

3D-CAD-Lösungen für Produktkonstruktion und -entwicklung

2D- und 3D-CAD, parametrische und direkte Modellierungsfunktionen, mit denen Sie Produktentwürfe erstellen, analysieren, anzeigen und für nachfolgende Prozesse freigeben können.

Generatives Design

Generative Topology Optimization (GTO)

GTO erzeugt optimierte Produktdesigns anhand Ihrer Bedingungen und Anforderungen – einschließlich Materialien und Fertigungsprozessen. Innovative Designoptionen lassen sich innerhalb der Creo Konstruktionsumgebung schnell analysieren, um Zeit und Kosten der Entwicklung zu reduzieren. Dank KI-gesteuerter GTO erstellen Sie qualitativ hochwertige, kostengünstigere und realisierbare Designs.

Creo Generative Design Extension (GDX)

Nutzen Sie das Potenzial der Cloud, um mehrere Optimierungsstudien parallel auszuführen und so Ihre Produktivität erheblich zu steigern. Der Vorteil? Sie können mehr Designkonzepte schnell auswerten und vergleichen und so das Vertrauen in das finale Design erhöhen, bevor Sie es zur späteren Nutzung wieder in Creo importieren.

Simulationsgesteuertes Design

Optimieren Sie Ihren Workflow mit dem Potenzial der Simulation in den Tools für Konstruktionsingenieure. Mit der Simulation können Sie die Leistung Ihrer virtuellen 3D-Prototypen analysieren und validieren, bevor Sie auch nur ein Teil bauen. Creo Simulation Live führt Sie in Echtzeit durch das Konstruieren, während Creo ANSYS Simulation eine Validierung mit hoher Treue ermöglicht.

Creo Simulation Live

Creo Simulation Live ermöglicht jetzt eine sofortige Echtzeit-Flusssimulation von Flüssigkeiten sowie Parameterstudien, Plots/grafische Darstellungen, transiente thermische Studien sowie die Möglichkeit zum Isolieren von Komponenten.

Keine Wartezeiten: Die Software wird im Hintergrund ausgeführt und bietet dynamisches Feedback in der Creo Modellierungsumgebung.

Workflows werden so komfortabler und schneller, und Konstruktionsrichtlinien werden zu einem regulären Bestandteil Ihres Arbeitsalltags.

Creo ANSYS Simulation

Wechseln Sie von richtungsweisenden Anleitungen zu einem umfassenderen Paket von Möglichkeiten, die eine Validierung Ihres Designs mit höherer Treue produzieren. Mit Creo ANSYS Simulation haben Sie nun Zugriff auf die erprobten ANSYS-Löser direkt in Creo, was es Ihnen erlaubt, einfach strukturmechanische, modale und thermische Analysen durchzuführen.

Multikörper-Design

Das Multikörper-Design verbessert die Design-Effektivität für Benutzer beim Erstellen komplexer Geometrie erheblich, indem sie flexibel und effizient mit nicht verbundener, berührender oder überlappender Geometrie innerhalb von Einzelteilen arbeiten können. Neben einer deutlich verbesserten Gesamteffizienz des Designs profitieren auch Bereiche wie generatives Design, additive Fertigung und Umspritzungen für Spritzgussteile aus mehreren Materialien.

Additive Fertigung/CAM

Creo bietet aktuell die umfassendste Suite mit Funktionen für die additive Fertigung auf dem Markt. Creo 7.0 enthält weitere Innovationen wie erweiterte Unterstützung für stochastische Gitter, die jetzt die Kanten prismatischer Formen erkennen und befolgen können. Aus Sicht der herkömmlichen Bearbeitung werden jetzt Schweizer Drehmaschinen unterstützt und können im Fräs-/Dreh-Arbeitszentrum ausgewählt werden, statt manuell benutzerdefinierte Befehle hinzufügen zu müssen.

Creo macht Sie produktiver und erleichtert Ihnen die tägliche Arbeit

  • Anwendung von 2D-Elementen auf 2D-Teile
  • Spiegelung ausgewählter 2D-Elemente an beliebigen linearen Skizzenelementen ohne Erzeugung einer Mittellinie im Skizzierer
  • Mehrere Verbesserungen an der Benutzeroberfläche des Skizzierer-Tools
  • Verbesserungen am Zeichnungsbaum
  • Erweiterung der Konformität mit Detaillierungs- und MBD-Standards

Neuerungen der letzten Creo Versionen

Mit Creo 6.0 werden Sie produktiver als je zuvor. Es bietet unzählige neue Verbesserungen und Funktionen, die Sie bei der Entwicklung der Produkte von morgen unterstützen.

Creo 6.0: Neue Funktionen

Die neueste 3D-CAD-Software mit Creo 6.0:

  • Neue Funktionen für Augmented Reality, Echtzeit-Simulation und Konstruktion für additive Fertigung
  • Insgesamt moderneres Benutzererlebnis und modernere Benutzeroberfläche
  • Wichtige Produktivitätsverbesserungen

Zusammenarbeit mit Augmented Reality

Sie nutzen bereits mit jeder Creo Lizenz die Vorteile von Augmented Reality. Sie können Entwürfe anzeigen und teilen, sicher mit Kollegen, Kunden, Zulieferern und Stakeholdern im Unternehmen zusammenarbeiten sowie jederzeit und überall auf Ihre Entwürfe zugreifen. Und Creo 6.0 bietet sogar noch mehr Möglichkeiten. Nun können Sie bis zu 10 Entwürfe veröffentlichen und verwalten. Dabei können Sie den Zugriff auf jede Experience genau steuern und ältere Experiences beliebig entfernen. Darüber hinaus können Sie nun Experiences für HoloLens und als QR-Codes veröffentlichen.

Simulation und Analyse

NEU – Creo Simulation Live mit der Power von ANSYS

Creo Simulation Live ermöglicht schnelle und einfache Simulation direkt in der Modellierungsumgebung. Sie erhalten Echtzeit-Feedback zu Konstruktionsentscheidungen, sodass eine schnellere Iteration möglich ist und Sie mehr Optionen ausloten können.

Additive Fertigung

Creo 6.0 bietet mit neuen Gitterstrukturen, Definition der Erstellungsrichtung und Schneiden für den 3D-Druck mehr Leistung und Flexibilität bei der Konstruktion für additive Fertigung. Darüber hinaus wurde die Leistung bei der Gitterkonstruktion insgesamt verbessert.

  • Unterstützung für neue Gitterzellen
  • Analyse und Optimierung der Erstellungsrichtung
  • Unterstützung für Schneiden und 3MF

Zentrale Produktivitätsverbesserungen

Schnellere Produktivität durch insgesamt moderneres Benutzererlebnis und modernere Benutzeroberfläche:

  • Neue Mini-Symbolleisten-Workflows für das Erstellen und Ändern von KEs
  • Modernisierte KE-Dashboards
  • Verbesserungen am Modellbaum

Benutzerfreundlichkeit

  1. Verbesserungen des Modellbaums – der Modellbaum ist jetzt enger mit dem Grafikbereich ausgerichtet. Nicht aktivierte Komponenten in der Baugruppe haben eine reduzierte Sichtbarkeit, die mit dem Grafikbereich übereinstimmt. Alle an dem Modellbaum vorgenommenen Anpassungen werden jetzt automatisch gespeichert und sind für das nächste Öffnen eines Modells bereit.
  2. Aktualisierte Skin und Dashboards – Dashboards wurden verbessert, um die Funktionen übersichtlicher zu gruppieren und auch direkten Zugriff auf Hilfeinformationen für diese Funktion zu bieten.
  3. Mit einer funktionsintegrierten Mini-Symbolleiste können Sie innerhalb des Grafikbereichs Funktionsoptionen ausführen, ohne zum Dashboard gehen zu müssen.
  4. Kabelbinder und Marker – modernisierte und optimierte Benutzeroberfläche zum Hinzufügen von Markern und Kabelbindern.
  5. Fortlaufender Volumen-Zug-KE, mit dem Sie die Kurve erzeugen können, der das Werkzeug folgt, um die CNC-Maschine anzufahren.
  6. Modellbasiertes Design, ständige Erweiterung – modernisierte Notizenoberfläche ermöglicht eine einfachere und intuitivere Platzierung von Notizen auf Ihrem Modell. Notizen verstehen jetzt die Geometrie und die Anmerkungen, mit denen sie verknüpft sind.

Neue Funktionen in Creo 5.0

Nutzen Sie die neuesten Fortschritte beim 3D-CAD mit Creo 5.0:

  • Verbesserte Benutzeroberfläche
  • Höhere Produktivität dank Verbesserungen beim Modellieren
  • Neue Funktionen für
    • Topologieoptimierung,
    • Analyse (numerische Strömungsmechanik, Computational Fluid Dynamics, CFD),
    • additive Fertigung,
    • Computer-Aided Manufacturing (CAM),
    • erweiterte Realität (Augmented Reality, AR) und
    • Multi-CAD
Creo 5.0 Produktivitaet

Zentrale Produktivitätsverbesserungen

Steigern Sie Ihre Produktivität mit:

  • Spiralförmigen Volumen-Zug-KEs
  • Skizzenbereichen
  • Verbesserungen bei Benutzeroberfläche/-erlebnis
  • Perspektivischem Konstruieren
  • Umgang mit Rundungen für Schrägen
  • Verbesserungen bei der Blechkonstruktion
  • Verbesserungen bei der Flächenkonstruktion

Modellierung und Design

NEU: Topologieoptimierung**

Mit Creo Topology Optimization definieren Sie die Ziele und Randbedingungen, während Creo für Sie die optimierte parametrische Geometrie erzeugt. Was früher mehrere Wochen dauerte, ist in Creo 5.0 in wenigen Sekunden erledigt, weil die Geometrie nicht neu erstellt werden muss. Das ist Konstruktion, wie sie sein soll.

**Creo Topology Optimization Extension verfügbar ab Sommer 2018 im ersten Wartungs-Build von Creo 5.0.
Creo 5.0 Topologieoptimierung

Creo Strömungsanalyse

NEU: numerische Strömungsmechanik (Computational Fluid Dynamics, CFD)

Eine CFD-Komplettlösung für CAD-Nutzer. Nun stehen Ihnen Analysewerkzeuge auf Knopfdruck zur Verfügung. Sie können Probleme beim Flüssigkeits- oder Gasfluss um Ihre Produkte frühzeitig im Konstruktionsprozess finden und beheben, noch ehe Sie in teure Prototypen investieren.

CAM und Fertigung

Additive Fertigung

Creo 5.0 ermöglicht dank der Unterstützung für Kunststoffdrucker von Stratasys und 3D Systems sowie einer Bibliothek mit Materialise-fähigen Druckern den Druck mit Polymeren und Metallen gleichermaßen.

Formbearbeitung

Diese neue Funktion bietet Werkzeugwege für die Hochgeschwindigkeitsbearbeitung. Damit lassen sich komplexe Entwürfe für einmalige Produkte oder Produkte mit geringen Stückzahlen problemlos produzieren. Da sämtliche Arbeitsschritte in Creo erledigt werden, ist es bei Konstruktionsänderungen sehr einfach möglich, die Werkzeugwege neu zu generieren.

Zusammenarbeit

Erweiterte Realität (Augmented Reality, AR)

Nutzen Sie in jeder Creo Lizenz die Vorteile von erweiterter Realität. Mit wenigen Klicks können Sie direkt in Ihrem Modell ein AR-Erlebnis erstellen und veröffentlichen. Neue Funktionen in Creo 5.0 ermöglichen die Steuerung des Zugriffs auf die von Ihnen erstellten AR-Erlebnisse.

Creo 5.0 AR
Creo 5.0 MultiCAD

Multi-CAD

Mit Creo 5.0 können Sie nun Autodesk Inventor Dateien öffnen und aktualisieren und damit die umfangreichen Multi-CAD-Funktionen der Unite Technologie in Creo erweitern..